Schulen & Kindergärten

New York, Paris, Tokio...

nein, im ernst, man muss sich manchmal wundern, von wo manche Fotografen anreisen um unsere Erziehungseinrichtungen zu fotografieren. Da werden Laptops versprochen,

Geschenke gemacht, und, und, und... Eines gleich zu Beginn.

Computer können Sie von mir nicht erwarten.

 

Zu diesem Thema finden Sie einen aktuellen Beitrag in "Spiegel-Online", der sich mit dem Problem von Bestechnungen bei Schulfotografen beschäftigt.

http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/0,1518,765147,00.html

 

Was Sie von mir erwarten können sind qualitativ hochwertige Fotos zu einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis, die Sie auch noch Monate oder Jahre später nachbestellen können. Ich biete in der Regel mit den Schulen/ Eltern in Rücksprache eine Auswahl an Fotos an, welche Sie sich gewünscht haben. Ob Passfotos, Sticker, Gruppenfotos, Schnappschüsse, eine spezielle Mappe oder ein Bildpaket nach vorgegebenem Preis. All dies kann individuell ausgearbeitet werden und beugt Überraschungen vor.

 

Wenn sich am Ende herausstellt, dass Beide von der gemeinsamen Arbeit profitiert haben, bin ich gerne bereit einen kleinen Obolus in die Klassenkasse zu spenden. Denn bei all den Geschenken die gemacht werden, darf man nie vergessen:

Die Computer & Geschenke bezahlen die Eltern !